Patrouillenboot
"Dague"

Werft: Leathem D.Smith (Surgeon Bay) Fertiggestellt am 15.04.1944, an Frankreich im Jahre 1944 übergeben Wasserverdrängung 280 t. Antrieb - 2 Dieselmotore mit insgesamt 3600 PS Leistung (2 Schrauben). Höchstgeschwindigkeit 20 Knoten (37 Km). Treibstoffvorrat 62t Besatzung 80 Mann Bewaffnung: 1 Kanone 3" (76,2)U50, 1 FLAK Kanone "Bofors", Kal. 40mm, 5 FLAK Kanonen "Oerlikon", Kal. 20mm, 2 Wasserbombenwerfer, 2 Wasser- bombenabstoßgestelle (Rampen).



Maßstab: 1:80/40
Baujahr: 1944
Länge: 53,22 m
Breite: 7,01 m
Tiefgang: 2,28 m
   
 
Plansatz 3 Bögen 24,90 €